Durchlaufzeit stark reduziert, Produktivität gesteigert

Wie in vielen Fällen war auch bei einem österreichischen Industriebetrieb die Aufgabenstellung klar: die Durchlaufzeit in der Fertigung reduzieren.  Gemeinsam mit Astera konnte nicht nur dieses Ziel erreicht werden, sondern auch die Produktivität deutlich gesteigert werden.

Die Grundlagen für die Produktivitätssteigerung lagen in einer durchgehenden Auftrags- und Materialplanung , einer Optimierung der Materialversorgungsprozesse, einer Neudefinition des Informationsflusses, einer Reduzierung der Pufferlager zwischen den einzelnen Bearbeitungsschritten  und einer automatischen Rückmeldung der Fertigungsdauer und des Nettogewichtes an das ERP-System für die Nachkalkulation.

Kennzahlen bestätigen Produktionsoptmierung

Durch die Produktionsoptimierung war schlussendlich eine Verkürzung der Durchlaufzeiten von mehr als 25 Arbeitstagen auf 12 Arbeitstage möglich. Die durchgehende Auftrags- und Materialplanung inkl. der optimierten Materialversorgungsprozesse bedeutete eine effektive Steigerung der Produktivität um zwanzig Prozent, die aus den parallel dazu aufgebauten Kennzahlen eindeutig hervorging.

Wir könnten Ihnen hier natürlich noch viel mehr über unsere Arbeit erzählen. Lieber tun wir das aber in einem persönlichen Gespräch. Und was unsere Kunden selbst über die Arbeit von Astera sagen, erfahren Sie hier.